Reden und Ansprachen

Mit Ansprachen, Kranzniederlegungen und Gedenkfeiern wird seit 1952 vornehmlich in Berlin am 20. Juli an die Widerstandsbewegung des 20. Juli 1944 erinnert und deren Vorbildfunktion für die Gegenwart herausgehoben. Federführend sind dabei die Stiftung 20. Juli 1944 und die Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Reden

29.08.2019
10.08.2019
09.08.2019
Vizeadmiral Andreas Krause

Kranzniederlegung in Plötzensee

20.07.2019
Gemeinsam statt allein
© Monika Lawrenz
Dr. Angela Merkel

Gemeinsam statt allein

Prof. Dr. Robert von Steinau-Steinrück

Engagieren wir uns jetzt

Dr. Axel Smend

Totengedenken

Michael Müller

Ermutigung und Mahnung

19.07.2019
Dr. Wolfgang Huber

Sind wir noch brauchbar?

20.07.2018
Zukunft braucht Erinnern
© Torsten Hansen
Prof. Dr. Robert von Steinau-Steinrück

Wachsam bleiben ist eine Botschaft der heutigen Gedenkfeier

Michael Müller

Gegen Unrecht vorgehen

Dr. Axel Smend

Totengedenken

Pater Klaus Mertes SJ

Hingabe - Verrat - Gewissen